Sie sind hier:

11. FKK Nordic-Walking-Biathlon

 

Außerordentlich ambitioniert und sportlich fit nahmen Vereinsmitglieder und angereiste Gäste, die vom Organisations-Team wie immer bestens präparierte Strecke, über das wunderschöne Vereinsgelände in Bielefeld in Angriff.

Alle Teilnehmer erzielten beste Nordic-Walking Rundenzeiten auf dem sehr anspruchsvollen Rundkurs über Stock und Stein. Wiederholt wurden die Bestzeiten des Vorjahrs ein ums andere Mal wieder unterboten. Zudem erzielten sowohl die Damen als auch die Herren bei den wie immer

üblichen zwei Schießeinlagen in diesem Wettbewerb exzellente Ergebnisse.

Fast alle Teilnehmer absolvierten das Luftgewehr-Schießen auf 10 m Distanz auf knall-orange Tonscheiben fehlerfrei, so dass in der Endabrechnung der Gesamtzeit nur wenige Sekunden über Sieg oder Platzierung entschieden.

Dementsprechend war nicht nur bei den Athleten sondern auch bei den zahlreichen Zuschauern an der Strecke die Begeisterung an diesen beiden Sport-Tagen auf Senneriffa riesengroß.

Einen großen Betrag zum Gelingen dieser aufwendigen Veranstaltung hatte wie immer unser Schieß-Meister Andy, der auf dem Schießstand in puncto Ablauf und Sicherheit wie gewohnt "alles im Griff" hatte, und selbstverständlich gerade den Sportlern die zum ersten Mal teilgenommen

haben, mit Rat und Tat zur Seite stand.

Bei der abschließenden kleinen Feier am Sonntag Nachmittag an unserem Vereins-Bistro waren dann natürlich alle Teilnehmer Sieger, denn jeder erhielt aus der Hand unserer Sportwartin Jutta Meier, seine verdiente goldene Erinnerungs-Medaille als Auszeichnung.

Da diese Veranstaltung seit Jahren als FSG-NW-Verbandsmeisterschaft ausgeschrieben und durchgeführt wird, konnten dann auch noch die Verbands-Meister in der Damen - und Herrenklasse mit der besonders prachtvollen FSG-NW-Gold-Medaille ausgezeichnet werden.

Teilnehmer und Organisatoren sind sich einig, auf ein Neues in 2020 - dann zum 12. Nordic-Walking Biathlon!