Sie sind hier:

Petanque- Landesmeisterschaft beim Familien-Sport-Bund Hildesheim e.V.


Der NFK Niedersachsen-Bremen veranstaltete am 24. und 25. August 2019 seine Petanque- Landesmeisterschaft und gleichzeitige Qualifikation zur DFK Meisterschaft 2020 in Hildesheim.

Beim Familien-Sport-Bund Hildesheim e.V. trafen sich 18 Doubletten, die sowohl um den Landespokal, als auch um die begehrten „Fahrkarten“ zur  DFK-Meisterschaft kämpften. Gespielt wurden an diesem Wochenende 6 Runden. Nicht nur das heiße Wetter sorgte für schweißtreibende Auseinandersetzungen. Auf Grund der hohen Leistungsdichte der Paarungen zählte jeder einzelne Punkt. Klare Favoriten waren Marita und Jaques Maurice von der FSG Osnabrück.

Sie wurden zum vierten Mal in Folge Landesmeister. Eine Superleistung boten Therese Wagner vom FSB Hildesheim und ihr Partner Eike Sember als Vizemeister. Den dritten Platz erreichten RenateMenzel und Helmuth Schön vom BFFL Hannover. Die acht ersten Doubletten konnten sich für die DFK-Meisterschaft im Petanque qualifizieren.

Konstanze Wöhltjen und die Schiedsrichter Jaques Maurice und Klaus Gwiasda sorgten für einen reibungslosen Spielablauf. Das naturbelassene Gelände des FSB Hildesheim, die gute Versorgung und nicht zuletzt dasgroßzügige Schwimmbad sorgten bei den Sportlern und Sportlerinnen für beste Laune.