Sie sind hier:

Grußwort des DFK-Präsident an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der FSG NW Mitgliederversammlung Oktober 2020

Liebe Vereinsvorsitzende, sehr geehrtes Präsidium,

es ist mir eine große Freude mich heute auf diesem Wege an Euch zu wenden.

Leider ist es mir aus FSG-organisatorischen Gründen nicht möglich heute bei Euch zu sein.

Mir ist es jedoch besonders wichtig, mich angesichts der von der Corona-Pandemie gesteuerten Unsicherheit für die rege Teilnahme, auch von FSG-Mitgliedern, an der größten Veranstaltung des DFK am Rosenfelder Strand im Jahr 2020 zu bedanken.

Auch freut es mich besonders, dass ich Euch mitteilen kann, dass wir uns nächstes Jahr wieder am Rosenfelder Strand, und zwar vom 24. Juli bis 3. August 2021, uns zu neuen spannenden Wettbewerben treffen können.

Für die heutige Versammlung wünsche ich der FSG NW ein gutes Gelingen und eine gute Weichenstellung für die Zukunft, sowie ein fröhliches, geselliges Beisammensein.

Der DFK ist erfreut zu sehen, wie sich die Naturisten-Vereine in NRW entwickeln und steht als Euer Dachverband jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Ihr könnt Euch gerne auch persönlich an mich wenden, meine Kontaktdaten findet Ihr auf der DFK-Webseite. Auch über einen Austausch über Hinweise zu Veranstaltungen der NRW-Vereine würden wir sehr begrüßen.

Unsere DFK-Zeitschriften informieren Euch im neuen Format und mit höherer Seitenzahl über all die sportlichen und gesellschaftlichen Aktivitäten sowie über historische Hintergründe der Naturisten-Bewegung.

Solltet ihr Interesse an diesen Zeitschriften haben, dann zögert bitte nicht und kontaktiert die DFK-Geschäftsstelle in Langenhagen bei Hannover.

Ich würde mich außerordentlich freuen, wenn bei der nächsten FSG NW Veranstaltung im Jahre 2021 die Möglichkeit besteht, dass ich persönlich teilnehme.

Mein besonderer Dank in diesem Jahr gilt den NRW-Vereinen in Bielefeld und Minden, die uns herzlich aufgenommen haben, um unsere DFK-Sportausschusssitzung und unseren DFK-Verbandsrat durchzuführen, hierfür auch noch einmal meinen persönlichen Dank an Günther.

 

Herzliche Grüße, bleibt gesund

Wilfried Blaschke
DFK Präsident

 

Frankfurt, den 03.Oktober 2020