Sie sind hier:

Weihnachtsgrüße und einen guten „Rutsch“ ins Neue Jahr 2021


Wir, alle Vereine und Vereinsmitglieder des DFK, haben das Jahr 2020 mit mehr oder weniger Aufwand und Sorgen nahezu hinter uns gebracht.

Als das Frühjahr seine Fühler ausstreckte waren wir bereits durch Meldungen aufgeschreckt worden, die wenig verheißungsvoll klangen. Viele befürchteten schon damals eine langwierige Zeit der Entbehrung und leider bewahrheitete es sich, dass der Virus uns länger „in Atem“ hält, wie wir uns dies gewünscht hätten.

Im Sommer hatten wir mit unserer Zuversicht richtig gelegen und am Rosenfelder Strand und auch bei weiteren Vereinen das Glück, sportliche und andere Aktivitäten durchführen zu können. Für diese Zuversicht und den erforderlichen Mut bedanke ich mich im Namen des gesamten Vorstandes bei diesen Vereinen für Ihr vorbildliches Engagement. Ich will aber auch die restlichen Vereine nicht vergessen, die durch Respektierung und Einhaltung der Pandemie Regelungen, es erreicht haben, dass wir keine Ausgangspunkte für Neuinfektionen waren.

Der Sommer war kurzlebig und bald wurden wir wieder von der Pandemie eingeholt. Nichtsdestotrotz sollten wir hoffnungsvoll in das nächste Jahr schauen und wieder der Zuversicht die Oberhand geben und uns auf Sportveranstaltungen und andere Zusammenkünfte zu freuen. Wir sind bei der Planung der DFK Meisterschaften optimistisch und sehen uns derzeit bezüglich der Planung in einer komfortablen Lage. Jedoch müssen auch wir in der Hinterhand einen möglichen „Plan B“ haben.

Auch redaktionell gesehen, war es in diesem Jahr nicht einfach, interessante und informative Beiträge für die Magazine des DFK zu erhalten. Durch die Umstellung auf insgesamt 6 Ausgaben á 36 Seiten, war etwas mehr Zeit zwischen den Ausgaben, so dass für Recherche und andere Hintergrundaufgaben mehr Zeit zur Verfügung stand, die auch benötigt wurde, um eine qualitativ hochwertige und ansprechende Zeitung zu gestalten. Wir finden, die Umstellung ist gelungen und die eingetroffenen Meinungen dazu, bestätigen das Gefühl. Wir sind aber jederzeit für konstruktive Kritik, Anregungen und Meinungen dankbar.

Auf diesem Weg bedanken wir uns sehr herzlich bei allen, die bei der Erstellung unserer Druckmagazine mitgewirkt haben und weiterhin mitwirken!

Wir wünschen Euch auch im Namen des gesamten Vorstandes ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins nächste Jahr 2021.

Lasst Euch durch die Einschränkungen der Pandemie nicht in Eurem Familienkreis betrüblich sein, sondern seht es als ein hoffentlich einmaliges kleiner ausfallendes Fest. Auch die Alleinstehenden möchten wir nicht vergessen, wir wünschen Euch alles Gute und viel Kraft für die ungewollte und ungewohnte Situation. Wir drücken uns allen die Daumen, dass wir uns im nächsten Jahr wieder wie gewünscht treffen und feiern können.

Der DFK-Vorstand und die DFK-Geschäftsstelle